Individuelle Firmenschulungen und -trainings

Sie möchten Ihren Mitarbeiter*innen etwas Gutes tun und gleichzeitig Ihre Arbeitgebermarke stärken? Dann haben wir genau das richtige Angebot für Sie!

Unser offenes Schulungsangebot ist breit gefächert und hilft Ihnen, in den verschiedenen Bereichen Ihres Unternehmens Ihre MitarbeiterInnen zu stärken. Dieses Angebot können Sie auch exklusiv für Ihr Unternehmen bei uns buchen, wir passen es auf Ihre Bedürfnisse an. Dabei bestimmen Sie in Absprache mit uns die Rahmenbedingungen (Termine, Inhalte und Umfang).

Egal ob Fremdsprachenschulungen, Kommunikationstrainings oder kaufmännische Themen.
Wir fördern Ihre klugen Köpfe.

Wir beraten Sie ebenfalls gerne zu den Weiterbildungen von VIONA®­­, der virtuellen Online-Akademie.

Sie haben auf unserer Homepage noch nicht das Richtige gefunden? Unser großer Trainer*innenpool macht es uns möglich, für Sie genau das Richtige zu entwickeln.

Mögliche Themenfelder sind:

- "exotische" Fremdsprachen
- weiterführende EDV-Schulungen
- weiterführende kaufmännische Seminare
- Kommunikation, Körpersprache, Sprache
- Vertrieb
- Führung und Selbstführung
- Teamentwicklung
- Recruiting
- Coaching
- uvm.

Beispiele für Ihr Inhouse-Training

Meet the expert

Sie sind sich nicht sicher, welche Themen für Sie und Ihre Mitarbeiter*innen von Interesse sind? Dann kommen wir gerne zu Ihnen und analysieren Ihre Bedürfnisse.

"Meet the expert" umfasst ein Gespräch mit einer Mitarbeiterin der Sprachwerkstatt und einem Trainer / einer Trainerin. Dieses Angebot ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Rufen Sie uns an um einen Termin zu vereinbaren. 

Warum das Ganze? Es läuft doch gut!

Bereits John F. Kennedy erkannte:
"Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung: keine Bildung."

Zeitersparnis bei alltäglichen Arbeiten durch gute Selbstorganisation, eine geringere Fehlerquote durch eine klare Kommunikation oder das Überwinden einer Sprachbarriere sind offensichtliche Gründe für die Investition in Ihre MitarbeiterInnen. Weitere wesentliche Punkte sind Mitarbeiterbindung und der Ausbau Ihrer Arbeitgebermarke, was in Zeiten des Fachkräftemangels immer mehr an Bedeutung gewinnt.